Archiv | Jugendstudien RSS feed for this section
large

Internet:
Smartphones lösen Computer ab

Das mobile Internet ist auf der Überholspur: Bereits innerhalb von drei Jahren sollen webfähige Handys den PC beim Internetzugang den Rang ablaufen, prognostizieren Experten. “Bald wird jeder rund um die Uhr online sein”, sagt Daniel Ott, Sprecher der Initiative D21. Schon 2013 soll die Anzahl der internetfähigen Mobiltelefone die der Computer übersteigen.

Read full storyComments { 134 }
kinderarmut

Deutschlands Jugend
hat Angst vor der Zukunft

Die Jugend Deutschlands sieht nichts Gutes auf sich zukommen. In keinem anderen Land sind Jugendliche so pessimistisch, wie hierzulande. Diese und andere Fragen werden in einer aktuellen UNICEF-Studie beantwortet, die das Wohlergehen von Kindern und Jugendlichen im internationalen Vergleich von 21 Ländern untersucht. Im Gesamtvergleich aller Bewertungskriterien belegt Deutschland nur einen durchschnittlichen achten Rang.

Read full storyComments { 86 }
blog

Studie: Wo stecken Jugendliche im Internet

Wo surft die Jugend? Diese und viele andere Fragen versucht die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) zu beantworten. Diese Institution wurde im Dezember 2002 von den führenden deutschen Online-Vermarktern und -Werbeträgern gegründet. Mit der quartalsweise erscheinenden Markt-Media-Studie internet facts hat die AGOF eine umfassende Datenbasis für alle Marktpartner des Online-Werbemarktes geschaffen. Ich habe mir erlaubt, aus [...]

Read full storyComments { 168 }
webklein

Jugendstudie:
Mediennutzung stark themenabhängig

Jugendliche konsultieren unterschiedliche Medien zu unterschiedlichen Themen. Nutzen sie das Internet vor allem zur Information über Computerspiele, suchen sie im TV nach aktuellen News und in Zeitschriften nach Geschichten über Mode und Bekleidung. Die brandaktuelle JIM-Jugendstudie 2009 des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest (mpfs), die 1.200 Jugendliche im Alter zwischen 12 und 19 Jahren im Sommer diesen [...]

Read full storyComments { 138 }
fhm

Fachtagung: Innovative Marketingstrategien

Selbst gute Produkte oder Dienstleistungen und ein perfekter Vertrieb reichen bei verschärften Wettbewerbsverhältnissen schon lange nicht mehr aus, um als Unternehmen langfristig erfolgreich zu sein. Wer Erfolg im Markt haben will, muss vielmehr ein hohes Maß an Wettbewerbsbeobachtung mit einem Maximum an Kundenorientierung verbinden. Dies leistet ein professionelles Marketingmanagement. Es übernimmt die Planung, setzt Ziele, [...]

Read full storyComments { 595 }
twit

Twitter bald auf Deutsch?

Der Microblogging-Dienst Twitter plant, seine Seite mit Hilfe von Nutzern in mehrere Sprachen übersetzen zu lassen. Versionen auf Deutsch, Spanisch, Französisch und Italienisch seinen angedacht, so Mitgründer Biz Stone am Donnerstag im Blog der Firma. Hierzu werden Freiwillige gesucht, die mittels eines Übersetzungs-Tools Vorschläge einreichen.

Read full storyComments { 79 }
kids

Fitness bei Jugendlichen voll im Trend

Sport, Gesundheit und Fitness waren schon immer Attribute der Jugend. Dies bestätigt einmal mehr die jüngst erschienene 15. „Timescout“-Jugendstudie , in der 1.200 junge Deutsche zu den bedeutendsten Jugendszenen befragt wurden. 24 Prozent der Befragten fühlen sich der Fitnessbewegung angehörig, wobei mit 27 Prozent der Anteil der Männer größer ist, als der der Frauen (21 [...]

Read full storyComments { 403 }
tma

Jugendmarketing-Seminar:
Leben in virtuellen Welten

Welche Medien nutzen Kinder und Jugendliche in welcher Intensität? In welcher Weise verändert die radikale Zunahme an Multimedia das Kommunikationsverhalten von Kindern und Jugendlichen? Wie wirkt sich die virtuelle Kommunikation auf deren Identität und Sozialverhalten aus? Fördern die neuen und computergestützten Medien eine geistige Klassenschichtung? Welche Strategien bestehen zu einer verträglichen digitalen Integration?

Read full storyComments { 189 }

Studie: Die Krise drückt auf´s Taschengeld

Aufgrund der Wirtschaftskrise verfügen Deutschlands Kinder 2009 über weniger Geld als noch im Vorjahr. Laut der Kids-Verbraucher-Analyse 2009 des Egmond Ehapa Verlages haben die rund 5,7 Millionen Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren im Durchschnitt 1.058 Euro im Geldbeutel und auf dem Sparkonto – rund 59 Euro weniger, als noch im Vorjahr. Auch [...]

Read full storyComments { 269 }
sorgen

Studie: Was bewegt die Jugend wirklich?

Die Jugend von heute! Nichts interessiert sie, nichts berührt sie. Alles ignorante Bengel und Zicken. So oder ähnlich lautet seit Generationen das landläufige Urteil über unser aller Nachwuchs. Doch weit gefehlt. Eine repräsentative Umfrage der Bertelsmann Stiftung zeigt auf, was unsere Kids wirklich bewegt. Von Oberflächlichkeit keine Spur: Mehr als drei Viertel aller Jugendlichen sorgen [...]

Read full storyComments { 87 }