Tagarchive: facebook
ci

Kaum passive Nutzer in Social Networks

Wie uns die BITCOM unlängst darlegte, sind inzwischen 77 Prozent der deutschen Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren in sozialen Netzen registriert. Auf Platz eins der Beliebtheitsskala der Jugend steht noch immer „SchülerVZ“, dicht gefolgt von „Facebook“, welches in dieser Altersklasse zunehmend Marktanteile gewinnen kann. Nahezu die Hälfte der jungen Nutzer sind in [...]

Read full storyComments { 6 }
ju

IVW 4/2010: Jugendmagazine im freien Fall

Die unlängst veröffentlichten Auflagenzahlen der Printfraktion bescherten den Jugendmagazinen wenig Grund zur Freude. Die Branche ist zwar Kummer gewohnt, doch so Dicke wie im Quartal 4/2010 kam es selten. So musste sich die Mutter aller Jugendzeitschriften, die „BRAVO”, im Vergleich zum Vorjahr von nahezu einem Viertel ihrer jungen Leser verabschieden. Dramatische 23,4 Prozent, bzw. 119.981 [...]

Read full storyComments { 8 }
thx

Das Jahr 2010: ROXXO sagt DANKE!

Mit dem Jahr 2010 geht für meinen kleinen Blog ein tolles, äußerst erfolgreiches Jahr zu Ende. Deshalb möchte ich nicht versäumen, den vielen Freunden, Abonnenten und Besuchern dieser kleinen Jugendmarketing-Spielwiese meinen allerherzlichsten Dank auszusprechen. Im Jahr 2010 wurden diese Seiten von mehr als 53.000 Besuchern angesteuert, rund 120.000 Mal wurden unsere Beiträge gelesen. Unglaublich! Hinzu [...]

Read full storyComments { 1 }
mail

E-Mail bei Jugendlichen im Abwärtstrend

Wie kress berichtet, verwenden immer weniger Jugendliche die klassische E-Mail als bevorzugte Kommunikationsform. In einer aktuellen US-Studie wurden Internetnutzer in verschiedenen Altersgruppen danach befragt, welche Kanäle sie zur Verbreitung von Inhalten nutzen. Für die Internet-Senioren in der Altersklasse 65+ ist die E-Mail klar das Kommunikationsmedium Nummer eins für stolze 97 Prozent der Befragten (Facebook: 24%). [...]

Read full storyComments { 2 }
ful

Ein Ausblick: Die Zukunft von Social Media

Eine Frage bewegt momentan die Gemüter: Wann wird sich der Hype um Social Media wohl wieder legen? Die Fachwelt diskutiert, Unternehmen rätseln, wo sie investieren sollen. Hier ein schüchterner Blick in die virtuelle Kristallkugel. Zunächst sei bemerkt: Social Media ist kein „Hype”. Soziale Netze bedienen den originären Wunsch des Menschen, sich mitzuteilen und auszutauschen. Wir [...]

Read full storyComments { 2 }
emp

Empfehlungsmarketing in Social Networks:
Die Macht des unzufriedenen Kunden.

In den guten alten analogen Zeiten haben wir Marketingleute gelernt: „Ein zufriedener Kunde gibt seine Meinung dreimal weiter, ein unzufriedener zehnmal.”. Oder ähnlich, je nach Lehrmeister. In Zeiten digitaler Vernetzung und vor allem durch Social Networks hat sich dieses verändert. Schätzungen dieser noch jungen Branche gehen davon aus, dass sich dieser Faktor schon jetzt durch [...]

Read full storyComments { 2 }
snw

Studie: Marken auf Facebook sehr beliebt.

Markenauftritte und Produkte sind unter Facebook-Nutzern erstaunlich beliebt. Zu diesem Fazit kommt eine Studie der Performance Marketing Agentur Performics unter 3.000 Social Network Teilnehmern in den USA. Die Studie versuchte zu ermitteln, wie soziale Netze das Leben, die Kommunikation und das Kaufverhalten von Konsumenten beeinflussen. „Die Nutzung von Social Media hat gravierende Veränderungen im Leben [...]

Read full storyComments { 2 }
alt

Social Networks: Ein Massenphänomen

Wer denkt, Social Networks seinen Kinderkram, der irrt. Wie aktuelle Zahlen veranschaulichen, durchdringt die Liebe zum sozialen Netzwerkeln inzwischen weite Teile der Gesellschaft. Google AdPlaner zeigt auf, welche Altersklassen in den größeren Networks zu finden sind. So finden sich neben den “virtuellen Krabbelgruppen” wie Knuddels, SchülerVZ oder Kwick auch Netze, die zunehmend von Best-Agern und [...]

Read full storyComments { 0 }
adplanner

Starkes Wachstum:
Facebook attackiert SchülerVZ

Der Kampf der Social Networks um die jungen Nutzer wird härter. Nachdem Facebook in den vergangenen Monaten vor allem in Deutschland starkes Wachstum vermelden konnte, scheint SchülerVZ, der bisherige Branchenprimus in der jungen Zielgruppe, kaum schritthalten zu können. Wie die Kollegen von meedia.de berichten, finden vor allem in den jungen Altersklassen starke Wanderbewegungen statt.

Read full storyComments { 2 }
blogging

US-Jugendstudie:
Twitter und Blogs sind out.
Facebook ist in!

So richtig war die deutsche Jugend dem Bloggen ja seit jeher nicht verfallen. Zumindest in den USA begeisterten sich 2006 noch 28 Prozent der Teenager für die kleinen Online-Tagebücher. Nach der jüngsten Studie des amerikanischen Meinungsforschungsinstituts Pew Research Center bloggten 2009 jedoch nur noch 14 Prozent der Befragten. Auch bei jungen Erwachsenen zwischen 18 und [...]

Read full storyComments { 1 }